wohnen

Neubau eines Einfamilienwohnhaus mit Garage

Das Gebäudekonzept des modernen Einfamilienhauses sieht 2 Baukörper mit unterschiedlichen Nutzungen vor. Helligkeit und Transparenz, eine zeitgemäße Architektursprache sowie sehr moderne Materialien bestimmen das Bild dieses Hauses.

Ziel des Neubaus war es, für die wachsende junge Familie der Bauherrschaft adäquaten Wohnraum zu schaffen. Das Grundstück für den Neubau des Betriebsleiterwohnhauses mit Doppelgarage liegt am Rande der Staudengärtnerei an einem Hanggrundstück – nah an der Betriebs- und Arbeitsstätte, aber weit genug entfernt, um sich Privatsphäre zu schaffen.

Neubau eines Wohnhaus mit Werkstatt und Carport

Malerisch am Ortsrand gelegen, verbindet das Gebäude traditionelle Bauform und moderne Architektur. Offen und hell gestaltet, genießt man im Bereich der offenen Küche und des großzügigen Wohn- und Essbereichs sowohl Wärme und Behaglichkeit, als auch Transparenz und schöne Ausblicke in die Natur.

Umbau und energetische Sanierung Wohnhaus

Durch die Komplettsanierung entstand in dem 2-Familien-Wohnhauses in Vöhl ein kleines Ferienparadies. Die Wohnung im Obergeschoss des Hauses wurde schon vor dem Umbau von der Bauherrschaft als Ferienwohnung genutzt, das Erdgeschoss ist ganzjährig bewohnt und blieb im Wesentlichen unberührt.

Neubau modernes Einfamilienhaus

Die Bauherrschaft entschied sich bei der Bebauung des Eckgrundstücks für ein modernes Wohnhaus mit angebauter Garage. 

Das Gebäude wurde 5m von der Grenze an den nördlichen Grundstücksrand gesetzt, um das Hanggrundstück auch in Bezug auf die gewünschte Freiflächenplanung optimal auszunutzen.

Sanierung eines Siedlungshauses aus den 50er Jahren

Beabsichtigt war die Erweiterung des bestehenden Wohnhauses, einem im Stil der 50er Jahre gebauten Siedlungshaus.